Visit us on Facebook
Grimm-Misch-Chor



Chorologie

In den letzten Jahren hatten wir viele schöne gemeinsame Erlebnisse. In der Chorologie wollen wir lediglich auf die eingehen, die uns in besonders guter Erinnerung geblieben sind:

26.04.1997 Unser erstes Wertungssingen: Beim Kreiswertungssingen in der Salmünsterer Stadthalle stellt sich der GrimmMischChor erstmals dem Wettkampf mit anderen Chören. Das Ergebnis ist die Einstufung in die oberste Wertungsstufe A – ein echter Traumstart!
12.10.1997 Unser erstes eigenes Konzert In der Steinauer Reinhardskirche treten wir erstmalig mit einem eigenen Konzertprogramm auf. Mit vollen Hosen voller Aufregung stellen wir uns dem Votum des Pubilikums – und treffen auf uns wohlgesonnene Zuschauer.
12.04.1998 Unsere erste Osternacht Die stimmungsvolle Osternacht in der Steinauer Reinhardskirche ist für jeden ein Highlight und viele Osternächte sollten noch folgen. Kein schönes Highlight ist das Aufstehen – der Gottesdienst beginnt immer schon gegen 5 Uhr. Hinterher trifft sich der Chor regelmäßig zum Ostereier-Weitwurf.
15.08.1999 Unsere erste CD Wir wagen es und in den Räumen der Firma Woco dürfen wir unsere Stimmen erstmalig auf CD brennen. Peter Grimm ist akribisch bis ins letzte Detail und quält den Chor. Hinterher sind jedoch alle sehr stolz auf das Ergebnis – Unsere CD „Senzenina“.
31.03.2001 Unser erster überregionaler Auftritt Wir wollen es wissen: Wir fahren zum Qualifikationssingen für den Hessischen Chorwettbewerb nach Stauffenberg. Mit einem intensiven Probenprogramm vorher hoffen wir, von Hessens besten Chören nicht überrollt zu werden. Der Chor tritt auf und ein gesangliches Gewitter entlädt sich über den Zuschauern. Der Chor ist auf den Punkt fit, gibt alles vom „Christus factus est“ bis hin zum „Didn’t my Lord deliver Daniel“ und qualifiziert sich mit der Bestnote „A“ für den Hessischen Chorwettbewerb.
17.06.2001 GrimmMischChor goes e.V. Das was wir niemals tun wollten, tun wir nun doch aus organisatorischen Gründen: Der GrimmMischChor wird zum Verein. Sprecher des Chores wird Jürgen Seelig, der dieses Amt über 10 Jahre ausüben wird.
17.10.2001 Unsere zweite CD „Working on a groovy thing“
17.02.2002 Workshop mit Dr. Matthias Becker Mit dem renomierten Arrangeur und Chorleiter Dr. Matthias Becker lassen wir uns für die Pop-Musik inspirieren. Unser erster externe Impulsworkshop im Dorfgemeinschaftshaus Seidenroth
06.04.2002 Unser erstes Mal als Konzertveranstalter Im Ratskeller in Steinau gastiert die Rock-Cover-Band Alive auf Einladung des GrimmMischChores. Unsere erste Veranstalter als Ausrichter einer chorfremden Band. Weitere werden folgen…
09.11.2002 Hessisches Chorfestival Der GrimmMischChor schlägt sich beim Hessischen Chorfestival, für das sich der Chor in Staufenberg qualifiziert hatte, achtbar mit Platz 5.
13.12.2002 Unser erster Weihnachtsmarkt Der GrimmMischChor beteiligt sich erstmalig mit einem Verkaufsstand am Steinauer Weihnachtsmarkt mit vollem Erfolg. Ab hier ist der GrimmMischChor bei jedem Weihnachtsmarkt dabei und hat ein kulinarisches Stammpublikum.
10.05.2003 Alive im Ratskeller mit dem GrimmMichChor als Veranstalter
21.05.2004 he Magnets in der Katharinenkirche Der GrimmMischChor präsentiert die A-Capella-Gruppe aus Großbritannien, die mit einem neuen A-Capella-Stil das Steinauer Publikum begeistert.
10.06.2004 Unsere erste Chorfahrt Unsere erste Fahrt führt uns nach Hamburg, wo wir intensives Sight-Seeing betreiben und ein Konzert in einer Hamburger Kirche geben. Leider hat es wenig genützt – das Konzert ist eine Benefiz-Veranstaltung, um die Kirche zu erhalten. Leider wird sie später trotzdem beschlossen. Uns bleibt die Erinnerung an ein sehr schönes Konzert in einer schönen Kirche.
4.11.2004 Unsere erste Chorleiter-Ehrung Peter Grimm, der sich das Dirigieren selbst angeeignet hat, erhält die Ehrenplakette des Main-Kinzig-Kreises, ein wichtiger Beleg für die hohe Akzeptanz, die Peter mittlerweile genießt.
10.07.2005 GrimmMischChor goes HR Im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks findet der Landeschorwettbewerb statt. Wir schlagen uns wacker, aber andere sind besser. Trotzdem – ein tolle Gefühl, in diesem Raum zu singen.
11.03.2006 Unser erstes Jubiläum Der GrimmMischChor feiert anders – wir feiern unser 10 1/2jähriges Jubiläum mit einem Konzert in der Reinhardskirche in Steinau
10.06.2006 Irischer Abend mit Whisht im Ratskeller Steinau Wer hat an diesem Abend das Irish Stew gekocht, das wir in rauen Mengen verkauften? Bäh! 
08.09.2006 GrimmMischChor in Heidelberg Wir wollen einfach wissen, wie man beim Landeschorwettbewerb gewinnen kann und treffen uns zu einem Workshop mit der Sieger-Dirigentin Stephanie Micelli in Ihrer Heimat Heidelberg und verbinden dies mit einem Chorwochenende dort.
23.11.2006 Unsere erste Ehrung Wir erhalten die Ehrenplakette des Main-Kinzig-Kreises – einfach so, weil wir gut singen und etwas anders sind. Die Plakette nehmen wir mit!
28.10.2007 GrimmMischChor meets Maybebop Die A-capella-Gruppe Maybebop begeistert uns – wir engagieren sie vom Fleck weg für ein Konzert in der Katharinenkirche Seidenroth und gönnen uns einen Workshop mit den vier Sängern im Solo-Gesang, Mouth-Percussion, Chorgesang und Bühnenauftreten.
12.05.2009 GrimmMischChor sog I Der GrimmMischChor verbringt ein gemeinsames Probenwochenende in München. Logischerweise wird da nicht nur in der Jugendherberge geprobt. Wir ziehen durch die Fußgängerzonen und singen immer da, wo es uns gerade einfällt das, was uns gerade einfällt. Ein tolles Wochenende!
18.06.2009 Maybebop in der Halle am Steines in Steinau
17.09.2010 15 Jahre GrimmMischChor Der Chor feiert sich selbst mit einem Konzert und A-Capella-Frühschoppen in und um die Katharinenkirche herum.
10.09.2011 Maybebop in der Katharinenkirche Steinau
01.10.2011 Workshop mit Carsten Gerlitz Wir gönnen uns wieder einmal einen Workshop mit einem besonders erfolgreichen Chorleiter und –Arrangeur: Carsten Gerlitz, von dem wir die Arrangements zur Neuen Deutschen Welle einstudiert haben. Wir verleben ein spannendes Wochenende mit ihm in der Jugendherberge in Bad Hersfeld.
20.05.2012 Workshop mit Oliver Gies Den musikalischen Kopf von Maybebop verpflichten wir zu einem Workshop mit uns in Steinau. Ein toller Kerl, der uns ganz viel Input für unsere einstudierten Lieder von ihm gibt.
20.10.2012 GrimmMischChor goes Katharinenmarkt Nachdem wir mittlerweile professionell jährlich zwei Buden am Weihnachtsmarkt händeln, expandieren wir nun zum Katharinenmarkt und richten die Kuchentheke an einem der Tage aus. Fortsetzung folgt…
15.11.2012 The Housejacks in der Katharinenkirche Steinau Erneut gelingt es dem GrimmMischChor, eine international renomierte A-capella-Gruppe nach Steinau zu holen. Mit ihrem ganz eigenen Stil begeistert sie die Freunde der instrumentlosen Musik in der Katharinenkirche
23.02.2013 Neue Vorsitzende Eine Ära geht zu Ende. Jürgen Seelig kandidiert nicht mehr als Vorsitzender des GrimmMischChores. Zweite Vorsitzende in der Geschichte des Chores wird die bisherige Schriftführerin Kerstin Priemer.
29.05.2013 GrimmMischChor macht die Hauptstadt unsicher Wir nutzen den Brückentag schamlos aus und verbringen fünf gemeinsame Tage in Berlin. Höhepunkt ist ein gemeinsames Konzert mit dem Chor von Carsten Gerlitz, den Happy Disharmonists, in der Wabe in Berlin. Tolles Konzert, tolle Stadt, toller Chor, tolles Wetter – der GrimmMischChor nimmt das komplette Touri-Programm mit. Unvergessen bleibt uns ein katrastophales Hotel, das unsere Stimmung trotzdem nicht vermiesen kann.
2014 GrimmMischChor zieht mit der musikalischen Klangreise der Bezirkskantorin Karin Dannenmeier im Herbst / Winter 2014 durch den Bergwinkel. Im September haben wir uns an einem gemeinsamen Konzert / Andacht unter dem Thema " Engel und Schurken" in der Reinhardskirche in Steinau beteiligt und haben auch die Abschlussverantaltung aller Mitwirkenden der 16 Klangreisenveranstaltungen in der evangelischen Kirche St Michael in Schlüchtern mitgestaltet. Ein tolles Erlebnis für uns: Das Händel Halleluja mit über 100 Sängerinnen und Sängern und 3 Dirigenten werden wir so schnell nicht vergessen.
2015 unser Chor wird 20 Jahre alt! Wir feiern unser Jubiläum mit einer Konzertreise von 4 Konzerten durch alle Jahreszeiten und laden uns mit den Medlz aus Dresden musikalische Gäste ein!